Freitag, 26. Mai 2017

Harry Potter und die Kammer des Schreckens

Autor: Joanne K. Rowling 
Titel: Harry Potter und die Kammer des Schreckens
Gattung: Roman/ Fantasy

Erscheinungsjahr: 1999

Verlag: Carlsen

Band: 2

Seitenanzahl: 352

Kapitel: 19

Preis: 14,90


Ausgabe: Gebundene Ausgabe






Klappentext: Endlich wieder Schule!! Einen solchen Seufzer kann nur der ausstoßen, dessen Ferien scheußlich und die Erinnerungen an das vergangene Schuljahr wunderbar waren: Harry Potter.

Doch wie im Vorjahr stehen nicht nur Zaubertrankunterricht und Verwandlung auf dem Programm. Ein grauenhaftes Etwas treibt sein Unwesen in den Gemäuern der Schule­- ein Ungeheuer, für das niemand, nicht einmal der mächtigste Zauberer, eine Erklärung findet. Wird Harry mit Hilfe seiner Freunde Ron und Hermine das Rätsel lösen und Hogwarts aus der Umklammerung durch die dunklen Mächte befreien können?


Personenbeschreibung:


Hauptcharaktere:


Harry Potter: Harry Potter hat ist ein kleiner Junge als seine Eltern durch einen Dunklen Magier getötet werden, seine Tante ist ein Muggel (Nichtmagier) dort lebt er bis er einen Brief für eine besondere Schule bekommt.


Ron Weasly: Ron lernt Harry während der Zugfahrt  im ersten Schuljahr kennen, sie werden beste Freunde und bestehen jedes Abenteuer zusammen.

Hermine Granger: Hermine lernt Harry und Ron während der Zugfahrt im ersten Schuljahr kennen, sie ist Mugglegeborene und wie sich bereits im ersten Schuljahr herausstellt eine hervorragende Hexe. Sie befreit die beiden aus jeder gefährlichen Situation.


Weitere Charaktere:

Tante Petunia, Onkel Vernon, Cousin Dudley, Professor Snape, Professor Dumbledore, Professor Mc Gonagall, Hagrid der Wildhüter, Professor Lockhart.


Handlung des Buches:

Harry Potter ist wieder bei seinenMuggleverwandten .Sie haben Besuch, als ein Hauself Harry warnt, er solle nie wieder nach Hogwarts zurückkommen. Harry bekommt richtig Ärger und wird eingesperrt. Ron und seine Brüder befreien Harry, der bei den Weasleys einzieht. Er fliegt zum ersten Mal mit Flugpulver und landet in der in der falschen Gasse da er etwas zu schnell spricht. Zurück am Bahnhof Kings Cross, kommen Ron und Harry nicht durch die Barriere zu Gleis 9 ¾, denn nur dort fährt der Hogwarts-Express ab. Um doch noch rechtzeitig zur Schule zu kommen, klauen Ron und Harry das verzauberte, fliegende Auto von Rons Vater. Dann bekommt Ron von seiner Mutter einen Heuler, ein Brief welcher sich selbst zerreist und der dazu dient, Ron zurecht zu weisen. Eines Tages fallen Harry komische Stimmen auf, die im Schloss zu hören sind. Es stellt sich heraus, dass die Kammer des Schreckens vom Erbe Slytherin geöffnet wurde. Da Harry, Ron und Hermine ihren Lieblingsfeind Draco Malfoy im Visier haben, will Hermine einen Spezialtrank brauen, der sie in eine andere Person verwandelt, um Malfoy auszufragen.. Harry und Ron beginnen das Geheimnis um die Stimmen zu lüften , die offensichtlich nur Harry hören kann. Die Hauslehrer von Slytherin und Gryffindor führen ein Magier Duell durch, wo sich herausstellt das Harry ein Parselmund ist,  nun was das ist findet es selbst heraus und lest dieses wundervolle Buch, wünsche ich euch viel Spaß beim Lesen.



Covergestaltung:

Das Cover ist in einem Grünton gehalten, man sieht Figuren mit einem Schlagen Kopf und einer großen dunklen Figur mit einer Schlange in der Hand. Im Vordergrund sieht man Harry und einen Phönix der im Raum herum fliegt. Die Schrift ist in Weiß und Orange gehalten, Die Autorin und der Name des Bandes sind kleiner geschrieben als der Haupttitel. Auf der Rückseite ist der Sprechende Hut abgebildet und man sieht noch ein Stück vom Schweif des Phönixes.


Fazit:

Wer lässt sich nicht gerne ein weiteres Mal von Harry, Ron und Hermine in deren Magische Welt entführen und taucht mit ihnen in den Schulalltag von Hogwarts mit ein, bestreitet mit ihnen die Aufgaben der Lehrer oder die Abenteuer die die drei zusammen erleben. Mich hat auch der zweite Teil sofort gefesselt, ich konnte es nicht mehr weg legen als die Spannung um das Geheimnis größer wurde. Ich finde jeder sollte die Harry Potter Bücher gelesen haben.


Eure Ramona


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen